WELCHER SCHUH PASST?

High-Heels zur Skinny oder Wedges zur Chino? Was passt? Ehrlicherweise muss man zugeben, die schönsten Beine kriegt man zweifellos mit High-Heels, egal zu welcher Hose und zu welchem Schnitt. Nur kann und will man nicht immer High-Heels tragen. Ich verrate euch daher mit welchen Schuhen welche Hosen auch ohne 10 cm Absätze cool aussehen.

Bei Skinny Jeans, Chinos und Boyfriend gilt: Wer normal schlanke Beine hat kann Sneakers oder flache Schuhe dazu tragen, die sorgen für einen lässigen Alltagslook. Wer eher etwas kräftigere Beine hat greift zu Plateau-Schuhen oder Wedges, die trotz Absatz sehr bequem sind. Die gewonnen Zentimeter strecken optisch die Silhouette. Der nur wadenlange Schnitt der Culotte verkürzt optisch das Bein, daher sollte diese Hose - vor allem von kleineren Frauen - mit Absatzschuhen kombiniert werden. Als flache Variante können auch spitze Schuhe gewählt werden da sie die Beine ebenfalls länger erscheinen lassen.

Glitter-Espadrilles: Conleys CHF 149.00 Buy here Sneakers: Stan Smith CHF 114.50 Buy here

(kostenloser Versand & Rückgabe) Plateau-Sandale: What for CHF 249.00 Buy here (kostenloser Versand & Rückgabe) Wedges: La Redoute CHF 49.90 Buy here